Aktuelles


Radschnellweg Köln-Frechen

Vorentwurfsplanung für den Radschnellweg ist fertig

Die Stadt Köln hat einen erweiterten Planungsbeschluss zur Fortführung des Projektes zur Beratung in die politischen Gremien eingebracht.

Der Ausschuss für Bauen, Verkehr und Umwelt der Stadt Frechen hat am 4. Juli 2019 den entsprechenden Beschluss für den Streckenabschnitt auf Frechener Stadtgebiet gefasst. Dabei wurde für die Radschnellwegführung eine Strecke parallel zu den Gleisen der Eisenbahnstrecke der Häfen und Güterverkehr Köln AG beschlossen.

Im Anschluss an die politischen Beschlüsse wird die Förderung der nächsten Planungsphase beim Land Nordrhein-Westfalen beantragt, um mit der Entwurfs- und Genehmigungsplanung des Projektes beginnen zu können.